• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Über uns
  • Akteursgruppen

Akteursgruppen

Lenkungsgruppe und Beirat:

Als operatives Organ zur Steuerung der Aktivitäten „Null-Emission Landkreis St. Wendel“ wurde durch den Landrat eine Lenkungsgruppe berufen. Sie fungiert als Ideenschmiede und vereint durch die interdisziplinäre Besetzung eine Vielzahl von Kompetenzen. Die Gruppe setzt sich aus Mitgliedern der Kreisverwaltung St. Wendel, der KulturLandschaftsInitiative St. Wendeler Land e.V. (KuLanI), der Wirtschaftsförderungsgesellschaft St. Wendeler Land mbH (WFG), sowie des Institutes für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) am Umwelt-Campus in Birkenfeld zusammen.
Gemeinsam mit einem Klimaschutzbeirat, der sich aus dem Landrat und allen Bürgermeistern der Gemeinden zusammensetzt, werden die einzelnen Maßnahmen diskutiert. Dies fördert in hohem Maße die Verankerung in der Politik.
 
Zukunfts-Energie-Netzwerk St. Wendeler Land e.V.:

Als öffentliches Organ mit Bürgerbeteiligung ist der gemeinnützige Verein „Zukunfts-Energie-Netzwerk St. Wendeler Land e.V.“ gegründet worden. In diesem breit angelegten Netzwerk engagieren sich bereits verschiedene Akteure, darunter Vertreter der Kommunen, der Wirtschaft, verschiedener Verbände - und vor allem interessierte Bürger.
     
Energie-Projekt-Gesellschaft St. Wendeler Land mbH:

Die Energie-Projekt-Gesellschaft St. Wendeler Land mbH ist verantwortlich für Management, Organisation und Durchführung von Projekten im Bereich Erneuerbarer Energien. Insbesondere die Konzipierung und Unterstützung zur Realisierung von Erneuerbaren-Energien-Projekten im Sinne der regionalen Wertschöpfung sind ihre Aufgaben. Gesellschafter sind die Wirtschaftsförderungsgesellschaft St. Wendeler Land mbH, die Wasser- und Energieversorgung Kreis St. Wendel mbH, sowie die beiden regionalen Banken Kreissparkasse St. Wendel und St. Wendeler Volksbank eG.